Hintergrund

Straßenlaternen auf Parkplätzen tragen wesentlich zu Energieverschwendung und Lichtverschmutzung bei, insbesondere wenn sie die ganze Nacht brennen, wenn sich niemand in der Umgebung befindet.
Der Verkehrsknotenpunkt Park + Ride (P + R) am Stadtrand von Groningen ist ein großer Außenparkplatz, der täglich von Tausenden von Menschen genutzt wird. Pendler parken hier ihre Autos, bevor sie auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen, um ihre Reise fortzusetzen. Ungefähr 10% der Autos bleiben die ganze Nacht über im P + R. Das Gebiet ist auf mehr als 100 Lampen angewiesen, die in den dunklen Stunden hell brennen.

" Die Außenbeleuchtung macht mehr als ein Drittel unseres gesamten Energieverbrauchs aus. Wir wollen Energie sparen und unsere Wartungskosten senken.

Harry van der WalEnergiemanager, Stadt Groningen

Herausforderung

Die Gemeinde Groningen wollte den Energieverbrauch im P + R-Bereich optimieren. Die Stadt wusste genau, dass eine effiziente Außenbeleuchtung der Schlüssel zur Gewährleistung der Sicherheit von Autos und Passagieren ist. In der Zwischenzeit war die örtliche Gemeinde mit der übermäßigen und unnötig hellen Beleuchtung in der Region unzufrieden. Die Stadt brauchte eine Lösung, mit der das Licht gedimmt werden konnte, ohne die öffentliche Sicherheit zu beeinträchtigen.

Intelligente Beleuchtung für Parkplätze

Lösung

Der Stadtrat entschied sich für die dynamische Beleuchtungslösung von Tvilight und installierte CitySense-Einheiten auf dem gesamten Parkplatz. Jetzt, außerhalb der Stoßzeiten, werden die Lichter auf 20% ihrer Kapazität gedimmt. Sobald menschliche Anwesenheit erkannt wird, leuchten alle Lichter, die den Insassen umgeben, in voller Helligkeit und umarmen die Person in einem warmen Lichtkreis. Der Stadtrat übernahm auch die Fernüberwachungs- und Steuerungssoftware CityManager von Tvilight, um statistische Daten und Fehlerberichte zu sammeln .

Die Ergebnisse sind erstaunlich. Die Stadt hat Energieeinsparungen von 54% gegenüber ihrer konventionellen Beleuchtung erzielt, und die Gemeinde hat die Bemühungen der Stadt begrüßt und positive Rückmeldungen zu ihren Erfahrungen gegeben.

Benefits

Gemeinde

  • Reduzierung der Energiekosten um über 50%
  • Reduzierte Wartungskosten von bis zu 50%
  • Hervorragende Reduzierung des Energieverbrauchs ohne Beeinträchtigung der Sicherheit
  • Passt in die Vision von 'Smart City'
  • Energiedaten und Fehlerberichte über CityManager

Bürger

  • Fühlen Sie sich sicher und haben Sie keine Angst, ihre Autos die ganze Nacht geparkt zu lassen
  • On-Demand-Beleuchtung
  • Reduziertes Himmelslicht

schonen

  • Deutliche Reduzierung der CO2-Emissionen
  • Reduzierte Lichtverschmutzung